Erziehungs- und Sozialisierungssystem von Thorsten Fauser


NEWS


BEGEGNUNG AM BRÜDENBACH, 21. Mai 2017

 Der Brüdenbach ist eine wichtige Lebensader und Biotopvernetzungslinie – er verbindet die beiden Nachbargemeinden Auenwald und Weissach im Tal. Daraus entwickelten die beiden Naturparkführerinnen Michaela Genthner und Petra Klinger die Idee zu einem Aktionstag entlang des Bachlaufs.

An 45 Stationen warten örtliche Vereine und Institutionen mit vielen bunten Angeboten darauf, diesen einzigartigen und landschaftsprägenden Naturraum erlebbar zu machen.

 ____________________________________________________________________

 

Auch das Fauser-System wird vertreten sein und freut sich auf viele interessierte Zuhörende und Diskussions-Teilnehmende.

 

VORTRÄGE ZUM THEMA

"ARTÜBERGREIFENDE SOZIALGEMEINSCHAFT"

VON THORSTEN FAUSER finden statt um

13 Uhr, 14 Uhr und 16 Uhr

 

Zwischen den Vorträgen lädt Thorsten Fauser zu Gesprächen zum Thema ein.

Wir freuen uns auf einen spannenden und informativen Tag mit Ihnen!

 ____________________________________________________________________

 

 

 

 

 Sie finden uns auf dem Plan unter der Nummer 13.

 


         News:       Mit Freude teile ich mit, dass Yvonne Förster am 31.03.17 ihre Prüfung bestanden hat!

                             Wer in der Schweiz Termine im Sozialisierungs- und Erziehungssystem von Thorsten Fauser

                             erfahren möchte, kann sich gerne an Yvonne Förster wenden.

                             (Unter Absolventen kann man mehr erfahren)


Seine umfassende Theorie zu sozialen Strukturen vermittelt Thorsten Fauser einerseits in einem Buch (erschienen im Verlag Telescope) und andererseits in einem Film (erschienen bei LANA-Film). Gerne kann man sich die Thematik auch in Seminaren oder einem Einzelunterricht schildern lassen.

In der Theorie wird erklärt, wie es gelingt, die Beziehung zu seinem Schützling hinsichtlich der Entscheidungspositionen selbstsicher und entspannt mittels dem von Thorsten Fauser sogenannten Grundrespekt zu klären, ohne dabei die Zuneigung missen zu lassen. Film und Buch sind auf die Beziehung Hund - Mensch spezifiziert, wobei der interessierte Zuhörer/Leser erkennt, dass sich soziale Strukturen gleich bleiben. So lassen sich die Theorien von Thorsten Fauser auf jede, zumindest auf Säugetiere basierende Sozialgemeinschaft extrapolieren.

Nebst der anzustrebenden Familienstruktur wird hinsichtlich dem Hund auch die Signale erklärt, die der Zögling kennen muss, damit man negative Situationen vermeiden kann. Bei verständiger Umsetzung ist das Ergebnis ein fröhlicher, freundlicher, besonnener und verlässlicher Sozialpartner Hund, der, hinsichtlich unserer menschlichen Gesellschaft, größtmögliche Freiheit genießt und in einer familiären sowie liebevoll-innigen Beziehung mit seinen Menschen lebt. Dabei erreicht Thorsten Fauser so manches Mal auch das Feadback, dass ein besseres Miteinander mit Mitarbeitern in der Firma und auch innerfamiliär, insbesondere mit den Kindern erreicht wurde.

Wer also die Zusammenhänge und Standbeine einer Sozialgemeinschaft so versteht, wie Thorsten Fauser es erklärt, der wird für all seine Schützlinge, gleichgültig welchen Körper sie haben, ein erkennbares, liebenswertes und Geborgenheit spendendes Familienoberhaupt.

Das Buch zur sozialen Strukturierung

Bitte senden Sie eine Nachricht über folgenden Link, wenn Sie ein Buch bei Fauser-System persönlich bestellen möchten: 

 http://www.fauser-system.de.Kontakt/

 Der Preis beträgt 34,- € zzgl. 3,- € Versandkosten innerhalb Deutschland. Der Versand erfolgt nach Geldeingang auf das Bankkonto innerhalb von 2 Werktagen.

Die Versandkosten für eine Auslandsbestellung betragen 5,50 €. Bei Auslandsbestellung bitte auf ein gebührenfreies Sepa-Überweisungs-verfahren achten. Ansonsten wäre eine Bestellung über den Verlag Telescope, den Buchhandel oder einer Internetplattform wie etwa Amazon sinnvoller.

 

Durch Klicken auf das Bild gelangen Sie zur Amazon-Seite, auf der Sie das Buch erwerben können.

Der Film

In dem Lehrfilm erklärt Thorsten Fauser, mit Logik und anschaulichen Beispielen,  persönlich seine Theorien hinsichtlich sozialer Gemeinschaften.

Im Anschluss an die ausführliche und umfassende Theorie werden auf dem Film praktische Umsetzungen, bei meist noch rohen, also weitgehend ungezogenen Hunden gezeigt, sowie man die Fehler erkennen kann, die von vielen Hundehaltern ausgehen.

 

 

Durch Klicken auf das Bild gelangen Sie zur Amazon-Seite, auf welcher Sie den Film erwerben können.